Segeln in Holland

14.-20.08.2021

Enkhuizen, NL

Gruppentörn auf dem Plattbodenschiff


Ausgebucht! Anmeldungen zur Warteliste per Mail an Mkerschbaum@gmx.de


Es ist uns gelungen, zu einer sehr schönen Jahreszeit vom 14. bis zum 20. August 2021 ein historisches Segelschiff mit vielen 2er Kajüten (und 2 mal 4er) für einen Gruppentörn mit ca. 20 Erwachsenen in Holland zu reservieren.

Ausgangspunkt des Törns, am 14. August mittags, wird Enkhuizen sein. Das mögliche Fahrtengebiet umfasst Ijsselmeer, Wattenmeer und die friesischen Binnengewässer. Entscheidend für die Törnplanung sind aber die Windverhältnisse und die Tiede. Mit Irene, unsere Profiskipperin, haben wir 2019 bereits einen super Törn von 168 Seemeilen gesegelt. Dabei haben wir, neben schönen kleinen Hafenstädten, auch die Inseln Texel und Terschelling per Fahrrad erkundet. Abends haben die Kochgruppen leckeres Essen gezaubert und im Anschluss klang häufig der Segeltag in der örtlichen Gastronomie aus.

Als Besonderheit haben wir eine Nacht geankert und am nächsten Tag das Schiff auf einer Sandbank trockenfallen lassen, Baden und Muschelsammeln inklusive. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich, aber die aktive Mitarbeit auf dem Schiff wie z.B. Segel setzen, Kochgruppe, abwaschen … usw. wird erwartet. Der Törn endet am 20. August mittags nach dem „klar Schiff machen“.

Die Kosten für Unterkunft, Profi-Skipperin, Treibstoff und Hafengebühren betragen 380,00 EUR pro Person. Hinzu kommt die Umlage für Verpflegung von 180,00 EUR (kochen an Bord, ohne Getränke) sowie einmal Essen gehen und die Eigenanreise.

Weitere Informationen zum Schiff findet ihr unter https://www.hollandsail.de/schiffe/6331/nirwana/

Sollte es wg. Corona nicht möglich sein den Törn durchzuführen, besteht über Holland Sail eine finanzielle Absicherung; es fallen dann max. 25,- EUR Organisationskostenpauschale an. Die Fahrt wird nach dem vorgegebenen Hygienekonzept von Holland Sail und den Teilnahmebedingungen für Reisen durchgeführt.

Informationen und Anmeldung zur geplanten Reise beim Fahrtenleiter Malte Kerschbaum

(Mkerschbaum@gmx.de), gerne eine Mail mit Telefonnummer für einen Rückruf senden.

Ahoi ihr Seebären und Landratten, bis zum Törn im August.


R
  • Eigene Anreise
L
  • Unterkunft an Board in 2er oder 4er Kajüte
  • Törns mit Profi-Skipperin
  • Treibstoff, Hafengebühren
  • Betreuung/Organisation durch BSC-Reiseleiter
K
  • 380,- EUR p.Pers.
  • zuzgl. Verpflegungsumlage ca. 180,- EUR
FL Malte Kerschbaum (Mkerschbaum@gmx.de)

Bremerskiclub Wanderwoche Rügen

Bremerskiclub Wanderwoche Rügen

Bremerskiclub Wanderwoche Rügen

Bremerskiclub Wanderwoche Rügen