Nordic Blading

Neu im Angebot – Fit durch den Sommer mit Nordic Blading


Zur Vorbereitung auf die kommende Skisaison bietet der BSC erstmalig Nordic Blading Kurse an.

Was ist Nordic Blading? = Inliner mit Stockeinsatz

Ziel der Kurse ist es, Bewegungsablauf und Technik richtig zu erlernen, um sich später einfacher auf Skiern zurechtzufinden. Im Gegensatz zum Inliner fahren (ohne Stöcke) ist beim Nordic Blading durch den Stockeinsatz die Rollphase wesentlich  länger. Um dies zu erreichen, ist ein gutes Gleichgewichtsgefühl erforderlich, welches im Kurs trainiert wird.

Nordic Blading ist ein ausgezeichnetes Kraft-/Ausdauertraining, bei dem der gesamte Bewegungsapparat angesprochen wird. In Bremen und „umzu“ gibt es gute Möglichkeiten, um diesen Sport fast ganzjährig auszuüben.

Zur Teilnahme an den Kursen benötigt man:

  • Schutzausrüstung (Helm, Protektoren, Handschuhe)
  • Inliner (ideal sind Fitnessinliner mit 80 mm Rollen)
  • Stöcke, Länge: 0,9 x Körpergröße (falls keine Stöcke vorhanden sein sollten, können diese geliehen werden)

Zielgruppe: InlinefahrerInnen, LangläuferInnen (Skating Technik) und natürlich alle, die es gerne mal auf Skating-Skiern im Winter ausprobieren möchten.

Kurzinfo

Beginn
Ab 06.09.2017 wöchentlich
Uhrzeit
Nach Absprache mit Peter Pleus
Treffpunkt
Park&Ride, Grollander Krug
Kursdauer
Ca. 2 Std
Informationen | Anmeldungen
Peter Pleus, Tel. 0178-9800118
Anzahl Teilnehmer
Max. 4


Weitere Angebote

>> Sportkurse