Planneralm-6

28.03. – 04.04.2020

Ski-Alpin | Skiübungsleiter Grundstufe (C-Lizenz) + Instructor (B-Lizenz)

Österreich, 1.600 – 2.200 m

VEREINSINTERNE ÜBUNGSLEITERFORTBILDUNG

Aufwendiger Sport, fordernde Familie, abgelaufene Lizenz.

Diesen Dreiklang in Einklang zu bringen, ist häufig recht schwierig. Diese Skifahrt bie- tet eine Lösung. Interessierte Skiübungsleiter alpin Grundstufe (C-Lizenz) und Instructoren (B-Lizenz) können mit diesem Kurs ihre Lizenz für 3 Jahre verlängern. 3 Tage Fortbildung erhalten, 3 Tage Skiunterricht erteilen bzw. umgekehrt. Im Ausbildungsteil wird das persönliche Fahrkönnen auf der Piste und im Gelände geschult. Bei beobachten, beurteilen, beraten geht es darum, die Bewegungen der Skischüler zu analysieren, die wichtigsten Bewegungsmerkmale zu erkennen und zu beschreiben und dann entsprechende Hinweise für Veränderungen oder Verbesserungen zu formulieren. Bei geeigneten Bedingungen wird es eine Einführung in den Tourenskilauf geben. (Die dafür notwendige Ausrüstung kann vor Ort ausgeliehen werden.) Im Unterrichtsteil werden die Teilnehmer die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen der Fahrt 39 unterrichten. Erfahrungen und Fragen daraus werden auch in das Ausbildungsprogramm einfließen.

Einmal Anreisen, Lizenz verlängern, sportlich Ski fahren und den Komfort einer BSC-Skireise geniessen. Dieses Angebot richtet sich an alle interessierten Übungsleiter der genannten Lizenzstufen des Vereins.
Alter, Familienstand und Fortpflanzungsstufe spielen keine Rolle.


R Selbstanreise
L 7 Übernachtungen im Ferienapartment mit 4 bis 5 Personen, Halbpension inklusive Mittagssuppe im Alpengasthof Grimmingblick, Nutzung aller Einrichtungen des Alpengasthofs Gimmingblick, 6-Tage-Skipass, Fortbildung durch Landesausbilder des Landesskiverbandes Bremen
K

Erwachsene 365,- €

Jugendliche 16–17 J. 249,- €

!  Reduktion: anteilige Anreisekostenerstattung und ÜL Honorar für 3 Tage
ÜL York Golinski
I York Golinski, 0421.216501, york.golinski@gmail.com