Planneralm 2

02.01. – 09.01.2021

Ski Alpin | Familien mit Schulkindern (Ca. 6 – 13 Jahre)

Österreich 1.600 – 2.000 m 

Ausgebucht

ES GEHT WIEDER AUF DIE GELIEBTE PLANNER : )

Ein hochmotiviertes Team mit alten Hasen in neuer Zusammensetzung – das wird spannend! Wir wohnen im kinderfreundlichen, etwas rustikalen Gasthof Gstemmerblick bei Amandus und Elfriede (www.gstemmerblick.at/haus.htm) – haben das große Haus ganz für uns. Das steirische Essen ist lecker, das Preis-Leistungs-Verhältnis fair. Die skierfahrenen Eltern werden in 2 Neigungsgruppen(sportlich-schnell und sportlich-gemütlich) schöne Stunden im Schnee erleben und ggf. bei guter Schneelage in die Geheimnisse abseits der Pisten eingeführt.

Unsere skierfahrenen Kinder (ab 6 Jahren und rote Pisten bewältigend) dürfen sich im Skikurs mit unseren Skiübungsleitern vergnügen. Der Hexenwald ist das Highlight für alle Kids und macht sie automatisch zu Freeridern. Die Pisten beginnen nach einem kurzen Fußweg oberhalb unserer Unterkunft. Das Skigebiet des höchstgelegenen Skidorfes der Obersteiermark ist klein aber fein: 5 Lifte, alle Schwierigkeitsgrade, in der Regel sehr gute Naturschneequalität.

Euch erwarten ein buntes Programm und motivierte Übungsleiter – fehlt nur noch ihr!


R Selbstanreise
L 7 Übernachtungen mit Halbpension und Mittagssuppe im Hotel Gstemmerblick / 6-Tage Skipass, schneesportliche Betreuung durch DSV-Vereinsskilehrer*innen für Erwachsene sowie Kinder ab 6, die schon Schlepplift fahren können bzw. rote Pisten bewältigen; Totalanfänger und Kleinkinder können gegen Aufpreis die örtliche Skischule besuchen
K Erwachsene: 750,- € / Kinder: 500,- €
ÜL Birgit Tiefenbach, Lisa Junike, Maren Schierenbeck, Sascha Riebe, Christian Tenter + 1 ÜL
I Maren Schierenbeck, 0421 34688 50 oder marenschierenbeck@web.de