Niederthai / Ötztal

24.03. – 31.03.2019

Winterwandern, Schneeschuhwandern, Langlauf I Erwachsene der Generation 55+

Österreich, 1.550 m

Ausgebucht

Winterwandern, Schneeschuhwandern und Skilanglauf

Erstmalig fährt der Bremer Ski Club nach Niederthai/Ötztal 1.550 m ü.N.N. zu einem etwas anderen Wintervergnügen. Diese Winterfreizeit ist besonders geeignet und ausgearbeitet für die „Generation 55 +“. Klein aber Fein – so lautet das Motto im Skigebiet Niederthai.

Hier erleben wir die Natur pur: unberührte Winterlandschaft, die genussreichsten Winterwanderwege und bestens präperierte Langlaufrouten (ca. 50 km). Winterwandern heißt: sich Zeit nehmen, Zeit für sich, für die Natur und gesunde Bewegung. Niederthai im Ötztal, die perfekte Symbiose zwischen trendig und traditionell!!!

Unser Quartier in Niederthai/Ötztal ist das familiengeführte Hotel Tauferberg, Niederthai 12 a, A-6441 Umhausen/Ötztal. www.tauferberg.com.

Hier wird uns folgendes geboten.

>  gemütliche Zimmer (DZ, wenige EZ und ein Familienzimmer)

>  Verwöhnfrühstück als Frühstückbuffet von 7:30 – 10:00 Uhr

>  Genießermenü (mit Menüwahl) (Suppe, Salatbuffet, zwei Hauptspeisen zur Wahl, köstliche Desserts)

>  neuer Sauna- und Wellnessbereich

>  Ortstaxe und die NiederthaiCard sind incl. im Reisepreis

Wichtig zu Wissen:

Schwerpunkt dieser Winterfahrt soll Winter- und Schneeschuhwandern sein. Sonne ist in dieser Gegend „Sonnenplateau“ ziemlich sicher, ausreichend guter Schnee in dieser Jahreszeit ebenso.

Wer möchte kann natürlich auch Skilanglaufen mit einer Einweisung/ Betreuung durch Bernd Wundersee als geprüfter DSV Skilanglauftrainer. Alpinfahren ist hier im Ötztal (z.B auch in Sölden) hervorragend möglich.

Fotos © Ötztal Tourismus


R Bahn (Tagreise) über München bis Bhf. Ötztal; weiter mit Bus zum Hotel
L Fahrt, gemütliche Zi. (DZ, wenige EZ u. 1 Familienzi.) mit Frühstücksbuffet, Genießerauswahlmenü, neuer Sauna- u. Wellnessbereich, Ortstaxe u. NiederthaiCard
K DZ: 645,- € p.P.

EZ: 699,- € p.P.

Mehrfamilienzimmer.: 680,- € p.P.

ÜL Bernd Wundersee
I Bernd Wundersee, 0421.212845, bernd.wundersee@web.de