La Grave -1

29.02. – 07.03.2020

Ski Alpin, Snowboard I Sehr gute Skifahrer und Snowboarder mit Bereitschaft für anspruchsvolle, hochalpine Abfahrten

Frankreich, 1.200 – 3.600 m

Buchbar ab 24.8.2019

FREERIDE!

Skifahren kann man fast überall – sogar auf dem Deich!

Das beste Freeride-Resort der Welt ist Jackson Hole, Chamonix, Verbier, Whistler, St. Anton, Courmayeur, Zermatt etc. pp. Einzigartig: LA GRAVE. Auch dieses Jahr geht es wieder in das wilde Écrins an die Nordhänge unterhalb von Meije und Râteau. In kleiner Gruppe (maximal 5 Personen) und mit 2 Guides suchen wir die anspruchsvollsten Freerideabfahrten mit bis zu 60 Grad steilen Hängen durch Seracs oder Felsrinnen und über die kilometerweiten Flächen des Glacier de la Girose.

Wer hier Schneesport betreibt, muss sein Sportgerät beherrschen!

Untergebracht sind wir als Selbstversorgergemeinschaft in einem Chalet direkt neben dem Bistro Castillan im Zentrum des mittelalterlichen Städchens La Grave sowie 200 m von der Talstation des Télépherique des Glaciers entfernt.


R Selbstanreise
L Organisation, tägliches Briefing & Guiding, Unterkunft im DZ in Selbstversorger-Chalet
K 540,- €

Skipass: 50,-€/ Tag

ÜL Alexander Neveling, Gerry Helget
I Alexander Neveling, neveling@i-p4.de / Skipass und Verpflegungskosten sind nicht im Fahrtenpreis enthalten und werden vor Ort umgelegt