Vorsichtige Lockerungen: Outdoor Sportangebote, Geschäftsstelle

Vorsichtige Lockerungen: Outdoor Sportangebote, Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist wieder geöffnet. (Ausnahme: am 19.5. geschlossen) Wie überall in geschlossenen Räumen gelten auch bei uns die gängigen Hygieneregeln für Besucher: Mund-Nasen-Bedeckung tragen, 1,5 m Abstand halten und es soll immer nur eine Person pro Raum eintreten.

Erste Sportveranstaltungen können wieder stattfinden! In Bremen und Niedersachsen ist sportliche Betätigung im Freien bei ausreichendem Abstand untereinander wieder erlaubt.

Wandern, Walking und Radtouren können also stattfinden. Ggf. muss die Teilnehmerzahl begrenzt werden. Das gilt auch für den Rasensport am Henschenbusch oder auf öffentlichen Grünflächen. Die Fahrten- und Übungsleiter üben das Hausrecht aus und können die Teilnehmerzahlen begrenzen und Mitglieder -falls notwendig- von der Teilnahme ausschließen.

Bei allen Aktivitäten sind die Regeln des DOSB zu beachten.

Über die Wiederaufnahme des nach wie vor verbotenen Hallensports kann erst nach Veröffentlichung der entsprechenden Allgemeinverfügung entschieden werden.

Aktuelle Nachrichten rund um den Bremer Ski- Club erhaltet ihr auch über unseren >> Newsletter